Wochenendtrip mit dem MINI Countryman

Zurück zu News

In der aktuellen Zeit gibt es nicht Schöneres, als den Alltag hinter sich zu lassen und für ein Wochenende an einen anderen Ort zu fliehen. Doch wohin soll der Kurzurlaub oder der Wochenendtrip gehen? Für die kurze Auszeit soll der Zielort nicht so weit entfernt sein – deswegen haben wir dir hier ein paar tolle Tipps zusammengesucht!

Und falls du etwas ganz Besonderes erleben willst, reise doch mal mit unserem MINI Countryman. Unser MINI Countryman ist verfügbar an unseren Standorten in München und Stuttgart!

Ein paar Tage am wunderschönen Gardasee
MINI Countryman am Gardasee

Der Gardasee – ein Klassiker für einen Kurzurlaub. Zusammen mit deinem Camper kannst du dort wunderschöne Tage verbringen, das milde Klima genießen und den Ausblick auf die malerische Umgebung betrachten. Zum einen hast du die Möglichkeit am nördlichen Ufer zu wandern, Klettertouren zu machen oder eine Runde mit dem Rad zu fahren. Zum anderen kannst du gemütlich durch die Gassen der Städte Lazise, Bardolino und Malcesine schlendern.

Deine Auszeit in den Alpen
MINI Countryman in den Alpen

Ob der wunderschöne Königssee ganz im Süden von Deutschland, umgeben von einem tollen Bergpanorama, der Tegernsee in der Nähe von München oder das Nebelhorn in den Allgäuer Alpen, mit deinem MINI Countyman kannst du jede Bergstraße befahren und das wunderschöne Panorama dank dem Dachzelt gleich am Morgen genießen.

Weitere tolle Wanderziele findest du in unserem Blogpost „Top-Wanderziele“.

Ein Städtetrip mit dem MINI Countryman
Städtetrip mit dem MINI Countryman

Wie wäre es mit dem MINI Countryman nach Dresden zu fahren und dort ein tolles Mädelswochenende zu verbringen oder die Zweisamkeit zu genießen? Dresden gehört u.a. durch die Dresdner Heide, die Elbwiesen und den vielen Parks zu den grünsten Großstädten Europas. Stadtrundfahrten mit dem wendigen MINI, vorbei an den schönsten, vor allem architektonisch bedeutende Sehenswürdigkeiten, wie der Frauenkirche, dem Dresdner Zwinger oder auch den Kulturgenuss erleben. Packe deinen Rucksack, buche deinen MINI und starte deinen Kurzurlaub in der schönsten Stadt an der Elbe.

Dein MINI Countryman mit Dachzelt

Unser MINI Countryman stellt die neue und stylische Art des Campens dar und bietet genug Platz für bis zu 2 Personen in seinem Dachzelt. Der perfekte Begleiter für alle Camperfreunde, die das Abenteuer lieben und auch mal in einer Stadt campen möchten.

Beim MINI Countryman kann ganz einfach eine portable Campingküche dazugebucht werden, die gemeinsam mit der integrierten Picknick-Bank einen gemütlichen Essbereich kreiert. Für einen erholsamen Schlaf sorgt das große Bett im Dachzelt (120 x 200 cm) und der geräumige Kofferraum bietet ausreichend Verstaumöglichkeiten.

Mehr Informationen findest du auf unserem YouTube-Kanal!

Tipps für den Wochenendtrip

In deinem Kurzurlaub oder Wochenendtrip sollst du vor allem entspannen und für Abstand zwischen dir und dem stressigen Alltag sorgen. Was dabei am besten hilft:

  • Lasse alle deine Arbeitsunterlagen daheim und genieße deine freien Tage in vollen Zügen.
  • Gehe raus in die Natur, entdecke neue Orte oder lasse dich von dem Feeling der Stadt treiben.
  • Nimm dir bewusst ein paar Minuten Zeit, in der du deine Nachrichten am Handy checkst und lasse es sonst einfach im Camper und genieße die Ruhe.
  • Lese ein Buch, denn wann hast du im Alltag schon mal Zeit dafür?

Also nichts wie los. Miete dir einen Camper von FreewayCamper, starte in dein Abenteuer mit deinem MINI Countryman und lasse den Alltag für eine kurze Zeit hinter dir.

Dein FreewayCamper Team

Gutschein MINI Countryman

PS: Buche deinen spontanen Wochenendtrip bis Ende Mai 2021 und sichere dir einen tollen Rabatt von 35€ auf deine Reise mit unserem MINI Countryman.

*Code gültig für Buchungen und Reisen mit unserem MINI Countryman bis 31.05.2021. Einzulösen auf www.freeway-camper.com. Ein Gutschein pro Buchung einlösbar, ausgenommen sind Campingplätze. Es gelten die AGBs der FWC – FreewayCamper GmbH | Tegernseer Landstraße 268 | 81549 München

Zurück zu News