Mobil Office – Dein Arbeitsplatz im Camper

Zurück zu News

Das Office immer dabei – unterwegs in einem Camper von FreewayCamper und frei und flexibel arbeiten. Mit unseren Campern hast du jederzeit ein vollständiges Büro, eine Übernachtungsmöglichkeit und einen Meetingraum mit den besten Aussichten. Ein mobiles Büro ermöglicht dir einen Tapetenwechsel, also nichts wie los in dein Abenteuer.

Wir haben dir hier alle wichtigen Fakten und Tipps zusammengefasst, die du über dein mobiles Office wissen solltest.

Was sind die Vorteile vom mobilen Office?

Arbeiten im Camper von wo man will – so sieht Work-Life-Balance aus. Frühstücken in der Natur. E-Mails beantworten im Camper, danach eine Videokonferenz mit Hintergrundpanorama, dass die Kollegen neidisch machet, mittags eine Runde schwimmen im See und abends nach der Arbeit eine neue Location anfahren. Buche dir deinen Camper und entdecke dich neu.

  • FLEXIBILITÄT: Arbeiten wo du willst und neue Orte entdecken.
  • SPONTANITÄT: Heute da morgen dort.
  • KREATIVITÄT: Neue Orte entwickeln neue Ideen und können deinen Arbeitsalltag erfrischen.
  • ABGESCHIEDENHEIT: Raus aus dem Trubel und auf das Wichtige konzentrieren.
  • WORK-LIFE-BALANCE: Nutze den Camper am Wochenende für tolle Tripps.
Welcher Camper eignet sich am besten dafür?
VW T6.1 California Ocean

Unser VW Bulli ist dein kompaktes und smartes Multi-Talent für die Abenteurer unter euch.

  • Integrierte Küche inklusive Kühlbox und 2 Kochstellen
  • Gemütlichen Sitz- und Essbereich durch die drehbaren Frontsitze, der auch als Arbeitsplatz dienen kann
  • Zwei Schlafbereiche, ein Loungebett auf der umgeklappten Rückbank (120 x 200 cm) und ein Bett im Aufstelldach (120 x 200 cm) mit Panoramafenster
Homeoffice im Bulli
Campervan 600 Basic

Unser Pössl 2WIN R ist mit seinen 6 Metern Länge dein komfortabler, hochwertiger und kompakter Premium-Campervan.

  • Geräumige Küche inkl. 2 Kochstellen, Waschbecken und großem Kühlschrank inkl. Tiefkühlfach
  • Großzügiger Sitz- und Essbereich, der auch als Arbeitsplatz dienen kann
  • Großes Querbett 160 x 200 cm
  • Raumbad mit Dusche, Waschbecken und Toilette
Homeoffice im Campervan 600 Basic
Campervan 640 Basic

Unser Pössl Roadcruiser ist mit seinen 6,4 Metern Länge dein smarter, hochwertiger und komfortabler Premium-Campervan.

  • Geräumige Küche inkl. 2 Kochstellen, Waschbecken und extra großem Kühlschrank inkl. Gefrierfach
  • Großzügige Sitz- und Essbereich (drehbare Frontsitze) bietet auch Platz für deinen Arbeitsbereich
  • Maxi-Bett 200 x 200 cm
  • Raumbad mit Dusche, Waschbecken und Toilette
Homeoffice im Campervan 60 Basic

Zusätzlich zu den hier aufgeführten Campern haben wir noch viele weitere im Sortiment, die sich für ein mobiles Office eignen. Informiere dich einfach auf unserer Website und komme bei Fragen gerne auf uns zu.

Wie baue ich meinen Camper in mein mobiles Büro um?

Unsere autarken Camper bieten eine gute Möglichkeit, dein Büro dorthin zu verlegen. Bei schlechtem Wetter kannst du den Tisch im Innenraum als Schreibtisch nutzen. An kalten Tagen kannst du die Standheizung anmachen und gemütlich im Innern des Campers arbeiten. Wenn das Wetter schön ist, kannst du den Campingtisch und die Stühle unter die Markise stellen und von dort aus arbeiten. Bei störender Sonneneinstrahlung kannst du die Verdunklungsrollos etwas nach unten ziehen. Wichtige Unterlagen und Equipment, das du zum Arbeiten benötigst, kannst du in den Schränken verstauen.

Welches Equipment benötige ich?

Praktisches Equipment, das du im Camper dabei haben solltest:

  • Laptop oder Tablet
  • Sim-Karte oder Surf Stick
  • USB-Stick oder eine externe Festplatte, um deine Daten zu sichern
  • Kopfhörer oder Lautsprecher
  • Mobiler Reisedrucker oder Scanner
Wie ist die Stromversorgung im Camper?

Die meisten unserer Camper sind mit einer 12 V Steckdose innen und einer 230 V Steckdose außen ausgestattet. Die USB 12 V Steckdose versorgt deine Geräte immer und überall mit Strom, sofern deine Autobatterie geladen ist. Diese kann man auch ohne Außenstrom benutzen. Falls du die 230 V Steckdose nutzen möchtest, musst du diese am Landstrom auf dem Campingplatz einstecken. Unsere Bullis haben eine Steckdose unter dem Fahrersitz. Für den Notfall eignet sich auch eine mobile Powerbank, um die Geräte zu laden.

Zusätzlich bekommst du von uns immer ein Stromkabel und eine Kabeltrommel zur Verlängerung.

Alle Infos zur Stromversorgung findest du auch noch einmal auf unserem YouTube-Kanal.

Wie bekomm ich am besten einen Internetzugang?

Um das Internet im Camper zu nutzen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  1. Falls du genug Datenvolumen bei deinem Handyvertrag hast, kannst du dir ganz einfach deinen persönlichen Hotspot über dein Handy einrichten. Da auch in der EU keine Roaminggebühren mehr anfallen, hast du die gleichen Konditionen, wie im Inland.
  2. Alternativ kannst du einen Surfstick nutzen. Hierbei wird eine Sim-Karte in einen Surf Stick, der einem USB Stick ähnelt, eingesteckt. Oder vielleicht hast du auch direkt einen Sim-Karten-Slot bei deinem Laptop dabei.
  3. Viele Campingplätze bieten bereits auch einen Zugang zum WLAN an, den du nutzen kannst.
Homeoffice im Camper

Packe deinen Laptop oder dein Tablet ein und starte dein Mobile Office in einem unserer Camper. Entfliehe dem Alltag, sei flexibel und nutze die Möglichkeit etwas raus zu kommen und die Welt zu entdecken.

Wenn du gerne länger unterwegs sein möchtest, kannst du dir gerne unsere Langzeitmiete-Angebote anschauen und von überall aus arbeiten oder du musst beruflich immer mal wieder verreisen und das ist aktuell wegen Corona etwas schwierig, dann schau dir gerne unser Business-Paket an.

Dein FreewayCamper Team

Zurück zu News

Newsletter

Wir haben viel vor - neue Städte, neue Camper Modelle, neue Abenteuer - melde dich zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalte einen 35€ Gutschein! So bleibst du immer auf dem neuesten Stand - natürlich auch zu Promos und Aktionsangeboten! Buche deine Freiheit jetzt!